185,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
Auswahl zurücksetzen
Details:
Dauer: 10 - 19/20 Uhr
Kursort: 59510 Lippetal (Oestinghausen)
max. 8 Teilnehmer

„Jetzt wird’s Wild“

Nach diesem wahrlich “herbstich-wilden” Motto werden wir in unserem Präsenzkurs gemeinsam backen und wursteln.

Start um 10 Uhr, geplantes Ende gegen 19/20 Uhr.

In diesem Tageskurs zeigen wir Ihnen, wie Sie

  • schmackhafte Edel-Wildbratwurst,
  • Gourmet-Wildburger sowie
  • Wildschwein-Rips

ganz einfach selbst zaubern können.

Zusätzlich backen wir

  • Ollis Horrido Burger Buns (aus Kartoffeln und Roggen)
  • sowie das Wald- und Wiesenblütenbrötchen

Außerdem schwingen wir auch noch den Kochlöffel und zaubern als kleine Stärkung für zwischendurch eine kräftige Wildbrühe mit selbstgemachten Pfifferling-Maultaschen.

Übrigens, das verwendete Wildbret stammt aus dem Revier in Waltrop welches, Olivers Vater schon seit Jahren bejagt. Fachgerecht zerlegt werden die Tiere ebenfalls in Waltrop von einem ortsansässigen Hofmetzger. Die Tiere ernähren sich zwischen Wiesen und Wäldern von saftigen Gräsern, Zweigen und Kräutern. Daher zählt das Wildfleisch zu den gesunden und fettarmen Fleischsorten unter den Tieren. Geschmackvoll hergerichtet ist es ein wahrer kulinarischer Leckerbissen.

Während des Kurses sprechen wir detailliert über die richtige Zubereitung und was es bei der Auswahl des Fleisches zu beachten gibt.

Hier finden Sie alle Infos zur Anfahrt, Parkplätzen und Übernachtungsmöglichkeiten

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung

5
5.00 Sterne aus 6 Bewertungen

185,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
6 Bewertungen
  • Lore

    Wie immer war der Kurs super organisiert. Schlemmen stand eindeutig an erster Stelle. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und den Tag sehr genossen.
    Obwohl ich schon seit Jahren Wild zubereite, hab ich doch einiges an neuen Ideen mit nach hause
    genommen. Wildschwein und Reh mal ganz anders. Der Fleischwolf und der Darm für die leckeren
    Burger und Bratwürste liegt schon bereit, warte nur noch auf das passende Fleisch. Die Rippchen aus dem Dutch Oven waren eine Offenbarung, Die werden ich sicher bald meinen Gästen servieren.
    Das war ganz sicher nicht mein letzter Kurs bei Heidi und Olli.

  • Claudia

    Der Kurs war der zweite, den ich bei Heidi besucht habe.
    Während es im Brötchenkurs mit Sonja um viel Wissen rund um Brot und Brötchen ging, stand im “wilden” Kurs mit Oliver, der uns allerdings auch im Brötchenkurs schon mit seinen Leckereien verwöhnt hat, das Schlemmen ganz klar im Vordergrund.
    Natürlich haben wir nebenbei auch gelernt wie man Würstchen und Burgerpatties herstellt sowie eine gute Wildsuppe mit Maultaschen kocht, aber das Verkosten war der Höhepunkt.
    Die guten Zutaten, die Oliver mitgebracht hat, machten den Kurs zu einem kulinarischen Hochgenuss.
    Nebenbei wurden alle Fragen mit größter Geduld beantwortet, so dass wir viel Wissen rund um Wild mit nach Hause nehmen konnten.
    Vielen Dank an Oliver und Heidi für die nette und immer gut gelaunte Betreuung.
    Die netten Mitstreiter rundeten diesen gelungenen Kurs ab.

  • Nicole

    Nach mehreren Online Kursen war dies mein erster Präsenzkurs. Nach einem herzlichen Empfang wird man komplett mit Schürze und Kursunterlagen ausgestattet – so dass man sich jederzeit eigene Notizen machen kann. Alles top vorbereitet und organisiert! In diesem Kurs wurde die Backstube quasi zur Großküche in der gekocht, gewurschtelt, gewürzt und gebacken wurde! Für Wildliebhaber der perfekte Kurs – neben der Suppe, den Würstchen und den Burgern waren die Wildschweinrippchen ein absolutes Highlight! Heidi und Olli sind ein super Team, die ihre Hobbies auf sehr professionelle Art und Weise weiter vermitteln! Neben viel Spaß mit den Beiden und allen anderen Kursteilnehmern gab es viele Köstlichkeiten bei einem netten und unterhaltsamen gemeinsamen Abendessen! Ich kann diesen Kurs nur wärmstens weiter empfehlen!

  • Elke & Klaus

    Wir können uns nur dem Lob der Vorgänger anschließen. Es war ein wirklich gelungener Tag der vorbeiging wie im Flug. Jeder konnte selbst wursten, da Oliver mehrere Fleischwölfe mitgebracht hatte, sodass man wirklich auch ein Gefühl dafür entwickeln konnte. Der Kurs war wie immer Top vorbereitet von Heidi und Oliver, die Räumlichkeiten sind wirklich sehr schön und optimal. Die Stimmung war sehr entspannt und ich glaube vom Lerneffekt mal ganz abgesehen hatten alle einen Heidenspaß. Die Verköstigung war sehr, sehr lecker! Wir sind froh, daß wir teilgenommen haben und freuen uns schon, das alles zu Hause umzusetzen. Ein Fleischwolf wird noch diese Woche bei uns einziehen! Vielen Dank Ihr Beiden! Wir freuen uns auf weitere Projekte!

  • Michael

    Bei beiden haben ihr wissen auf hohem nivo und sind sehr kompetent in ihrem wissen weiter zu geben. Die atmusfähre war in der Gruppe auch sehr toll und hamonisch. Das ganze wurde nur getopt von der spitzen qualität der waren die Oliver mit gebracht hatte. Tolle gewürze hamonisch und fein abgestimmt, Wildfleich von Hoher Qualität. Super war auch das Oliver verschiede Geräte zum Wolfen bereit gestellt hat so das man die verschiedene Qualitäten der Apperate einschatzen konnte. Dieser kurs ist vom Aufbau eher Fleischlastig, also haupt augenmerk auf das wild fleisch und verarbeitung. Backen war vorhanden und wurde auch gemacht, hatte aber eher kleinen anteil. Alles war fein aufs thema wild abegestimmt und auch das Brot hatte dafür extra tolle feinheiten Die das essen anschließend zum genuss machten.
    Von den Räumlichkeite war es auch sehr schön. Es war alles so gestalltet das man supen von allen seiten sehen konnte was wie gemacht wurde und man sich nicht im weg stand.

    Alles im alles ein sehr gelunger Abend der viel spass und freude gebracht hat, mit tollen Gastgebern und auch tolles Gästen. Er mach lust auf mehr und wird sicher nicht mein letzter Kurs gewesen ein. Ich habe viel mit genohmen zum Thema wild und auch zum Thema Wursten, was auch neu für mich war. Jetzt fühle ich mich auch sicher wenn es zu Haus ans machen geht und weis wo ich drauf zu achten habe.

  • Michaela

    Heidi und Oliver sind ein unschlagbares Duo, die diesem Kurs mit ihrer herzlichen Art und ihrer Leidenschaft für gutes Essen eine unvergessliche Note geben. Das Fleisch, dass Oliver mitgebracht hatte, hat alles bisher “Wilde” in den Schatten gestellt. Ein kulinarischer Hochgenuss der Extraklasse und für alle Liebhaber der guten Küche ein absoluter Pflichtkurs 🙂 Vielen Dank ihr Beiden für einen wunderbar leckeren Tag mit vielen Informationen, Gesprächen und Tipps.

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.